13 Tipps um Ehrlichkeit zu demonstrieren

13 Tipps um Ehrlichkeit zu demonstrieren

Egal ob Sie im Kundengespräch sind oder ein Video drehen. Ihre Körpersprache und Sprachmuster verraten ihrem Gegenüber ob Sie es ehrlich meinen.

  1. Denken Sie, bevor Sie sprechen.
  2. Sagen Sie, was Sie meinen und meinen, was Sie sagen.
  3. Stehen Sie gerade, um in einer offenen und ehrlichen Art und Weise zu kommunizieren.
  4. Nutzen Sie ein klare und einfache Sprache, so dass Sie Jeder versteht.
  5. Sagen Sie, wie es ist und „schmieren Sie ihrem Gegenüber keinen Honig ums Maul“!
  6. Zeigen Sie beide Seiten einer Medaille auf, um Objektivität zu zeigen.
  7. Wenn Sie einen Interessenkonflikt haben, machen Sie es bekannt.
  8. Erzählen Sie den Leuten die Gründe für Ihre Entscheidung, so dass Ihre Absicht ist klar.
  9. Wenn Sie feststellen falsch verstanden worden zu sein, korrigieren Sie schnell die Information.
  10. Behandeln Sie jeden mit Respekt! Der Überbringer von schlechten Nachrichten wird heute nicht mehr erschossen. Bedanken Sie sich für Kritik und geben Sie allen das Gefühl sich mit einbringen zu können.
  11. Übernehmen Sie die Verantwortung für Fehler und seien Sie froh darauf aufmerksam gemacht worden zu sein.
  12. Ziehen Sie Personen zur Rechenschaft, wenn ihre Worte nicht den Tatsachen entsprechen.
  13. Gefährden Sie niemals Ihre Integrität und Ihr Ansehen durch Zusammenschluss mit Menschen, deren Integritätsstandards Sie misstrauen.

Letzendlich gehört Ehrlichkeit in jede Kinderstube. Im Marketing wird oft übertrieben, das ist in meinen Augen solange okay, wie es eine Funktion oder Eigenschaft eines Produktes positiv unterstützt und nicht völlig in die Irre führt.

In der Vergangenheit habe ich oft Diskussionen geführt, wobei es um Produktaussagen in der Werbung ging wie z.B.: „1736,- Euro in 4 Tagen“ oder  „10 Zentimeter Bauchumfang in weniger als einer Woche verloren…“

Beide Fälle sind für manche Menschen zu hoch gegriffen oder erscheinen nicht erreichbar oder übertrieben. Meiner Meinung nach ist der persönliche Horizont dabei völlig egal. Wenn es nachweisbar einem Menschen gelungen ist dieses Ziel mit diesem Produkt zu erreichen, dann hat es seine Berechtigung damit Werbung zu machen!

Ehrlichkeit heisst nicht das schlechteste Beispiel für Werbezwecke zu nutzen. Ehrlichkeit ist eben auch zu zeigen, was bei maximalen Anstrengungen machbar ist! Ehrliches Marketing ist es immer dann, wenn die Marketing-Aussagen zu erreichen sind oder so dargestellt werden, dass jeder Konsument es als Übertreibung erkennen kann. Oder verklagen Sie redbull® weil ihnen keine Flügel gewachsen sind?

 






Deine Meinung dazu ist...?

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen