Goldpreis auf 50.000 Dollar

Der Goldpreis wird auf mindestens 50.000 USD steigen! Silber auf 1000 USD!

Edelmetalle wie Gold und Silber sind begrenzt. In absehbarer Zukunft werden diese Rohstoffe enorm knapp werden. Es gibt Studien die besagen: In etwa 12 Jahren gibt es kein Silber mehr. Was in einer Wirtschaft mit starker Verknappung passiert sollten alle DDR Bürger noch wissen, wenn Sie nach Bananen anstehen mussten.

Fakt ist: Edelmetalle sind begrenzt, Gold und Silber in physischer Form sind irgendwann aufgebraucht

Deshalb ist Gold als Anlage nach wie vor gefragt. Silber ist ein Edelmetall, welches in der Industrie gern eingesetzt wird. In jedem Auto, in fast allen Elektronik-Artikeln, in der Medizin und vielen anderen Bereichen wird Silber eingesetzt. Und das ganz massiv. Das kann passieren, der Goldpreis auf 50.000 $ ist noch nicht realistisch… Jetzt noch nicht!

Mit einem Privaten Rentensystem gegen Inflation und Geldentwertung sichern

Mit einem einfachen privaten Rentensystem schon jetzt das Alter sichern. Der Goldpreis wird steigen, denn die Produktionskosten steigen. Weltweit nehmen neben Lohnkosten auch die Kosten zum Schutz der Umwelt zu. Das betrifft auch die Förderung von Gold und Silber. Diese Kosten werden auf den Preis umgelagert.

Privater Kauf von Gold und Silber

Immer mehr Menschen weltweit kaufen privat Gold und Silber. Besonders in China, wo seit Beginn des neuen Jahrtausends erst der private Goldbesitz wieder erlaubt ist, kaufen Menschen vermehrt Gold und Silber. Jeden Tag zieht es allein in China mehrere 10.000 Menschen in die Goldgeschäfte. Traditionell ist in Asien das Anlegen des Vermögens in Gold und Silber fest verankert. So trauen viele Menschen den Banken nicht und bunkern ihr Vermögen in Edelmetallen!

Gold ist der sichere Hafen des Vermögensaufbaues

Vermögensaufbau durch Wertsicherung! Komisch, doch wenn viele Menschen in den letzten Jahren nicht so viel Geld verloren hätten, wären Sie heute vermögend. Gold und Silber waren in den letzten 2000 Jahren immer ein Schutz gegen Entwertung des gängigen Zahlungsmittels. Der Goldpreis spiegelte immer eine feste Größe des Tauschens von Waren gegen andere Waren oder Dienstleistungen. Ganz im Gegensatz zum Zahlungsmittel in Papierform.

Privat vorsorgen

„Die Rente ist sicher!“ Ja für die meisten Menschen mit Geburtstag nach 1970 wächst di eChance auf eine Mindest-Sicherung! Toll wenn man bedenkt was die Jahre hinweg durch den Solidarpakt für die Gesellschaft eingezahlt wurde. Doch auch immer wurde betont: Sorge privat vor. Die Renten-Anlage sollte deshalb nicht spekulativ sondern sicher sein. Der Wert sollte auch in 30 Jahren einen Wert haben. Gold und Silber sind wie oben beschrieben seit über 2000 Jahren die beste Wertsicherung.

Privates Rentensystem als Wertsicherung

Es gibt eine Lösung für diese Aufgabe. Ein privates Rentensystem. Dort kann man ab sofort sein Geld in Werte (Gold uns Silber) tauschen und sicher lagern.

Die Rente ist sicher !

Tel.: 0049 30 892 053 09
Das erste private soziale Rentensystem

Deine Meinung dazu ist...?

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen